Umfrage zur Kommunalwahl

Vorstand und Beirat haben auf ihrem Meeting Mitte letzter Woche intensiv darüber diskutiert, wie sich die neu gewählten Gemeinderäte zum Thema Windkraft in den Konzentrationszonen 10 und 11 (Hirschberg/Schriesheim/Dossenheim) verhalten werden. Eine Umfrage bei den Schriesheimer Gemeinderatskandidaten aller Parteien ergab ein eher mageres Ergebnis. Zur Frage, ob sie pro oder contra Windenergie in der betroffenen Region sind – wenn es denn zu einer Abstimmung darüber kommen sollte – antworteten von den 141 angeschriebenen Adressaten gerade einmal 20, von denen sich 11 Kandidaten (alle der gleichen Partei zugehörig) eindeutig zum Contra äußerten; die restlichen neun Rücksendungen waren ambivalent bis nichtssagend. Da wir in unserer Satzung stehen haben, dass wir überparteilich und damit politisch unabhängig oder neutral agieren, verzichten wir zu diesem Zeitpunkt auf weitere Einzelheiten; nach den Kommunalwahlen werden wir aber auf das Thema zurückkommen und bleiben damit „hart am Wind“.

Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *